Nomada Nomada alboguttata alboguttata · Nomada armata armata ·  bifasciata · Nomada fabriciana fabriciana · Nomada ferruginata ferruginata · Nomada flava flava · Nomada flavoguttata flavoguttata ·  flavopicta · Nomada fucata fucata · Nomada fulvicornis fulvicornis · Nomada goodeniana goodeniana · Nomada lathburiana lathburiana · Nomada leucophthalma leucophthalma · Nomada marshamella marshamella · Nomada melathoracica melathoracica · Nomada mutica mutica · Nomada obscura obscura · Nomada obtusifrons obtusifrons · Nomada panzeri panzeri · Nomada ruficornis ruficornis · Nomada rufipes rufipes · Nomada sheppardana sheppardana · Nomada succincta succincta ·  villosa · Nomada zonata zonata


Wespenbienen: Nomada alboguttata

Artname: Nomada alboguttata Herrich-Schäffer 1839
Volksmund: niederländisch: "Bleekvlekwespbij"
Merkmale: Nomada-typisch, aber mit viel Dunkelrot. W: 6–10 mm; Kopf und Thorax schwarz; rote Oberlippe (Labrum) mit einem Zähnchen vor der Mitte, dicht punktiertes rotes Scutellum; Abdomen mit gelben oder weißlichen Flecken auf den Tergiten; die Fühlerglieder 3 & 4 sind gleichlang; Die Hinterschiene (Tibia) besitzt einen Zahn und schwarze Dornen. M: 6–9 mm; untere Gesichtshälfte, Unterseiten der Fühlerschäfte und Tergit-Flecken hellgelb; das Fühlerglied 3 ist kürzer als das 4.
Verbreitung: Europa; ganz Deutschland.
Lebensraum: Habitat der artspezifischen Wirte.
Fortpflanzung:  Kuckucksbiene.
Wirte: die Sandbienen Andrena barbilabris, A. argentata und A. ventralis.
Nahrung: Nektar: unspezialisiert
Flugzeit: 1 Generation im Jahr (univoltin), evtl. teilweise 2 Generationen (partiell bivoltin): Anfang April–Juni & Ende Juli–Ende September (= N. baccata).
 
Wespenbiene: Nomada alboguttata, W
Die Wespenbiene Nomada alboguttata · Solingen-Ohligs, 06.04.2009

Nomada alboguttata (ohne deutschen Namen) ist in ihrer Färbung (schwarz-dunkelrot mit gelblichen Hinterleibsflecken) typisch für eine Wespenbiene. Fachleute unterscheiden zwei bis drei Formen:

Wenn man Nomada baccata als eigene Art ansieht, entfällt natürlich die Annahme, Nomada alboguttata sei bivoltin.

Nomada alboguttata, W, im Suchflug   Wespenbiene: Nomada alboguttata, W
Nomada alboguttata Weibchen im Suchflug   Nomada alboguttata Weibchen · NSG Ohligser Heide in Solingen, 06.04.2009

Falls am linken Bildschirm-Rand keine Verweisleiste zu sehen ist, klicken Sie bitte auf , um den gesamten Frameset anzuzeigen.

Wespenbienen Nomada armata nächste Gattung