Coelioxys  afra ·  aurolimbata ·  conica ·  conoidea ·  echinata ·  elongata ·  inermis ·  rufescens


Kegelbienen: Coelioxys afra

Artname: Coelioxys afra Lepeletier 1841
Synonym: Coelioxys coronata Förster 1853
Volksmund: deutsch: "Schuppenbinden-Kegelbiene" · englisch: "Short Sharp-Tail" · niederländisch: "Schubhaarkegelbij"
Merkmale: Schwarz mit Kegelbienen-typischen weißen Binden. W.: 7–9 mm, Hinterleib kegelförmig zulaufend ; Kopf: Mandibeln rot; Coxa (= erstes Beinglied) des 1. Beinpaars ungezahnt; Endbinden der Tergite seitlich stark (dreieckig) verbreitet, weiß & schuppig, 6. Sternit rot, mit Doppelendspitze, etwas länger als 6. Tergit. M.: 7–9 mm, ähnlich W.; Kopf: Geißel schwarz; Thorax: Dornen des Scutellum oben abgeflacht, von aufstehender Lamelle eingefaßt; Femur des 2. Beinpaars mit gelblichem Haarfleck; 4. Metasoma stumpf, Sternit hinten eingedrückt, seitlich kantig.
Verbreitung: Süd- & Mitteleuropa bis 60° nördl. Breite einschl. Großbritannien, Nordafrika bis Zentralasien; ganz Deutschland.
Lebensraum: Habitate der Wirte: trockenwarme Hänge & Magerrasen, Weinberge, Trockenmauern, Lehm- & Kiesgruben etc.
Fortpflanzung:  Kuckucksbiene
Wirt: Die Blattschneiderbienen Megachile dorsalis, M. pilidens, evtl. auch M. apicalis.
Nahrung: Nektar: unspezialisiert, viele Pflanzenfamilien.
Flugzeit: in Mitteleuropa 1 Generation im Jahr (univoltin): Ende Juni–Mitte August, in Griechenland bivoltin.
Rote Liste: Kategorie 3: Gefährdet
Kegelbiene Coelioxys afra
Coelioxys afra  · "Mainzer Sand", 17.07.2018 (nix)

Coelioxys afra zeigt auf dem Hinterleib das Kegelbienen-typische Schwarz-weiß-Muster, dieses entsteht allerdings nicht durch Haarbinden, sondern Schuppenendbinden. Die Art ist in Deutschland weit verbreitet, aber sehr selten. Chancen, ein Exemplar zu sehen und sogar zu fotografieren, hat der Bienenfreund dort, wo der Wirt dieser Kegelbiene vorkommt, vor allem die Blattschneiderbiene Megachile pilidens.

Kegelbiene: Coelioxys afra, W   Kegelbiene: Coelioxys afra, W
Coelioxys afra  · 17.07.2018 (nix)   Coelioxys afra  · NSG "Mainzer Sand", 17.07.2018 (nix)

Coelioxys afra, W
Coelioxys afra  festgebissen im Schlaf · NSG "Mainzer Sand", 07.07.2019
Coelioxys afra, W

Falls am linken Bildschirm-Rand keine Verweisleiste zu sehen ist, klicken Sie bitte auf , um den gesamten Frameset anzuzeigen.

Kegelbienen Coelioxys aurolimbata nächste Gattung